Blog

von René Kappeler am 20. Sep 2011, 08:25
Nachfolgend findet sich eine Liste von Empfehlungen, die ich für Kindergartenlehrpersonen in Adliswil zusammengestellt habe. Sie basiert auf den Erfahrungen in drei Kindergärten, in denen IPads seit einem halben Jahr eingesetzt werden. Vielleicht ist diese Zusammenstellung auch für andere Lehrpersonen hilfreich, die IPads im Kindergarten einsetzen möchten. Ausrüstung Kindergärten können mit max. zwei IPads (16MB/Wifi) pro Klasse ausgerüstet werden. Alle IPads werden durch den Informatikverantwortlichen zentral über einen ITunes–Account synchronisiert und mit einem identischen Set von... Weiter
von Vincent Tscherter am 05. Sep 2011, 11:55
Die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften und die Pädagogische Hochschule FHNW  organisieren am 27. Oktober 2011 einen Weiterbildungstag zur nachhaltigen Informatik im Schulumfeld. Die Veranstaltung findet in der Pädagogischen Hochschule FHNW in Solothurn statt,  richtet sich an Lehrpersonen und Dozierende, Personen aus dem Schulumfeld, die für Schulanlagen und Gebäude zuständig sind, Umweltberatungen sowie Fachleute aus der Gebäudetechnik. Die Weiterbildungsveranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung vermittelt einerseits neue Einblicke und gibt konkrete Hinweise zum... Weiter
von Andreas Meier am 30. Aug 2011, 09:55
Das Heft 3/2011 der Zeitschrift Folio widmet sich dem Schwerpunkt «ICT in der Berufsbildung» und stellt dabei die Frage, ob der Computer den Unterricht verändert hat. Ein (noch nicht online verfügbarer) Beitrag widmet sich dabei der Berufsbildungsschule Baden, wo nach längerer Vorbereitungszeit nun alle Lernenden und Lehrenden mit ihren privaten Notebooks arbeiten. Die langsame Abkehr vom einheitlich eingerichteten Schulcomputer zum nun wirklich persönlichen Computer zeigt sich auch an... Weiter
von René Moser am 24. Jun 2011, 07:39
Ein sehenswerter Beitrag auf Tele Zürich. Er könnte durchaus Anlass sein, das Gespräch in der Klasse bezüglich Facebook zu lancieren. Schön ist, dass ein Jugendlicher zu Wort kommt. Hier die Ankündigung der Sendung und der Link: Gäste: Piet Heusser; Facebook-User, Prof. Daniel Süss; Psycholge und Medienpädagoge, Peter Suter; Dozent Medienbildung. Wegen eines unüberlegten Facebook-Eintrags hat eine 16-jährige ihre Lehrstelle verloren. Das Internet, insbesondere Facebook sind heute bei den Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Wie aber lernen sie einen sinnvollen Umgang und wo lauern die... Weiter
von Beat Rüedi am 16. Mai 2011, 10:10
Die Facebook-Gruppe Stop using the I-V-VI-IV chord progression kümmert sich genau so um diese Akkordfolge aller Akkordfolgen wie Schulmusiker oder die Gruppe Axis of Awesomes. Letztere fragt sich, ob mehr als 200 Top-Ten... Weiter
von Andreas Meier am 20. Apr 2011, 09:37
Auf Macnews findet sich ein Artikel, der anschaulich aufzeigt, wie viel Betriebsenergie man sparen kann, wenn man statt Desktop-Geräte Notebooks, Tablets oder Smartphones einsetzt. Überträgt man die im Beitrag aufgeführten Werte (die für vergleichbare andere Geräte wohl etwa ähnlich liegen dürften) auf einen «Klassensatz» von 20 Geräten, so lässt sich bei einem Umstieg von Desktop-Geräten auf Notebook der Energieverbrauch um mindestens Faktor 10 oder um mindestens 1 Kilowatt... Weiter
von René Kappeler am 18. Apr 2011, 17:38
Seit den Sportferien läuft in Adliswil ein Versuch, Einsatzmöglichkeiten des IPads im Kindergarten auszuloten. Drei Kindergärten wurden mit je zwei IPads ausgerüstet. Diese werden den Kindern während des Freispiels als zusätzliche Möglichkeit neben den anderen Spielen zur Verfügung gestellt. Ein Gerät steht gleichzeitig zwei Kindern zur Verfügung. Eine Liste sorgt für eine gleichmässige Verteilung und die Spieldauer ist auf 20 Minuten beschränkt. Die beschränkte Benutzung ist gewollt. So soll dieses Medium keinen allzu hohen Stellenwert erhalten und gleichwertig neben den andern Spielen... Weiter
von Beat Rüedi am 09. Apr 2011, 20:12
Ich bin in meinem täglichen Blogging wieder einmal auf die 150 Fragen in Sachen Podcasts gestossen (Daniel musste die Fragen neu aufsetzen). Beim Hören der Frage resp. Antwort 150 habe ich mir gedacht, dass dieser Podcast wohl besser ein Video Tutorial wäre. Statt aber nun ein solches zu produzieren (welches ich dann wieder nicht in diesem Blog publizieren kann!) habe ich wieder einmal innerhalb von... Weiter
von Silvie Spiess am 01. Apr 2011, 16:20
Das renommierte Kulturmagazin «Du» widmet sich in seiner neusten Ausgabe dem Thema des digitalen Lebens. Erzählt wird, wie das Internet unser Denken verändert hat und welch schillernde Einblicke in Facebook möglich sind. Daneben gibt es den etwas anderen Blick auf Google Street View. Tausende von Webcams zeigen uns das Alltägliche von einer neuen Seite. Jugendliche, die sich ein Leben ohne SMS, Twitter und Computer nicht  mehr vorstellen können. Diese uns noch weitere spannende Reportagen sind im aktuellen «Du» zu lesen, welches ab dem 30.3.2011 überall im Handel erhältlich ist. Das Heft kann... Weiter
von Beat Rüedi am 25. Mär 2011, 08:16
Drei Voraussetzungen bestimmen die Medienkompetenz in der Volksschule:   Lehrpersonen reklamieren für sich eine hohe Medienkompetenz, wenn es darum geht, Medien, in welcher Form auch immer, zu beurteilen. Schülerinnen und Schüler wird eine hohe Medienkompetenz zugesprochen, wenn es ums Handling von Computern oder von Socialweb-Plattformen geht. Die technischen Voraussetzungen zur Produktion, Edition und webbasierten Publikation digitaler Medien sind gegeben. Das heisst,  dass Lehrpersonen schnell aufgeschmissen sind, wenn es um die Produktion und webbasierte Publikation digitaler Medien geht... Weiter

Seiten

Subscribe to